Uncategorized

  • VERAISON Investition in Goldbach Group vor erfolgreichem Abschluss

    16. August 2018

    VERAISON ist seit der Lancierung des VERAISON SICAV – Engagement Fund ein Ankeraktionär der Goldbach Group mit 19.1% des Aktienkapitals. Die Eidgenössische Wettbewerbskommission (WEKO) hat heute der Übernahme der Goldbach Group durch Tamedia ohne Auflagen oder Bedingungen zugestimmt. Wir begrüssen den Beschluss der WEKO. VERAISON hatte als strategischer Aktionär die im Dezember 2017 angekündigte Partnerschaft unterstützt und war zuversichtlich, dass die Transaktion genehmigt wird.

    Der Vollzug der Andienung des 19.1% Anteils von VERAISON wird innerhalb der nächsten zehn Börsentage erwartet. Für VERAISON bietet dies die Gelegenheit, das Engagement erfolgreich abzuschliessen. Die Goldbach-Aktionäre konnten in den letzten 3 Jahren von einer Wertsteigerung von nahezu 100% profitieren. Gleichzeitig verfügt Goldbach durch den Zusammenschluss über beste Voraussetzungen, um sich erfolgreich weiterzuentwickeln.

    Link zur Medienmitteilung

    VERAISON CAPITAL AG
  • VERAISON erhöht Aktienanteil an der Zehnder Group AG, Gränichen, auf 10% des Aktienkapitals bzw. 5.97% der Stimmrechte

    10. Juli 2018

    VERAISON Capital AG, Zürich, hat für den VERAISON SICAV – Engagement Fund den Aktienanteil an der Zehnder Group AG, Gränichen, auf 10% des Aktienkapitals aufgestockt. Dies entspricht 5.97% der Stimmrechte.

    VERAISON CAPITAL AG
  • Traktandierungsbegehren bei der Orell-Füssli Holding AG

    9. April 2018

    Traktandierungsbegehren von VERAISON zwecks Gleichbehandlung aller Aktionäre bei der Orell-Füssli Holding AG

    VERAISON SICAV reicht ein konstruktives Traktandierungsbegehren bei der Orell Füssli Holding AG für die Generalversammlung vom 8. Mai 2018 ein. Darin beantragt VERAISON SICAV die Anhebung des Grenzwertes für die Pflicht zur Unterbreitung eines Übernahmeangebotes auf 34%.

    Mit der Einführung eines Opting-Up bei 34% wird die Gleichbehandlung aller Aktionäre in den Statuten sichergestellt. Dadurch gewinnt Orell Füssli an Unabhängigkeit und die Kapitalmarktfähigkeit des Unternehmens wird gestärkt.

    VERAISON SICAV bedauert, dass der Verwaltungsrat diesen Aktionärsantrag ablehnt, da VERAISON SICAV von der Bedeutung des Begehrens für alle Minderheitsaktionäre überzeugt ist.

    Link zur GV-Einladung und zu unserem detaillierten Traktandierungsbegehren. 

    Download unserer Präsentation für den Media Round Table vom 9. April 2018.

    VERAISON CAPITAL AG
  • Einladung zur ordentlichen Generalversammlung der VERAISON SICAV

    20. März 2018

    Der Verwaltungsrat freut sich, die Aktionärinnen und Aktionäre zur ordentlichen Generalversammlung und zum Investor Day von VERAISON einzuladen.

    Ordentliche Generalversammlung VERAISON SICAV
    Dienstag, 10. April 2018 um 13.45 Uhr (Türöffnung um 13:30 Uhr)
    NapaGrill, Brandschenkestrasse 130, Zürich

    Anlässlich der Generalversammlung wird das VERAISON-Team auch über die Entwicklungen des Portfolios der VERAISON SICAV – Engagement Funds und über die Investmentphilosophie von VERAISON Bericht erstatten.

    Anschliessend an die Generalversammlung wird Mark Dittli (ex-Chefredaktor Finanz und Wirtschaft) das Programm des Investor Day moderieren. Es treten folgende Referenten auf:

    • Andreas Umbach, Verwaltungsratspräsident Ascom Holding
    • Jens Alder, Verwaltungsratspräsident of Goldbach Group
    • Urs Schenker, Wirtschaftsanwalt bei Walder Wyss

    VERAISON Capital freut sich, Sie ab ca. 16:30 Uhr zu einem Umtrunk und Flying Dinner einzuladen.

    WICHTIG: Wir bitten Aktionärinnen und Aktionäre, die an der Generalversammlung teilnehmen wollen, die offizielle Einladung im Schweizerischen Handelsamtsblatt (SHAB) zu konsultieren, wo die Traktanden sowie weitere Informationen zur Bestellung vom Stimmmaterial und zur Bevollmächtigung aufgeführt sind.

    VERAISON SICAV
    Der Verwaltungsrat

    VERAISON CAPITAL AG
  • VERAISON erhöht Aktienanteil an der Zehnder Group AG, Gränichen, auf 5.15% der Stimmrechte bzw. 8.63% des Aktienkapitals

    14. Februar 2018

    VERAISON Capital AG, Zürich, hat für den VERAISON SICAV – Engagement Fund den Aktienanteil an der Zehnder Group AG, Gränichen, auf 5.15% der Stimmrechte aufgestockt. Dies entspricht 8.63% des Aktienkapitals.

    Link zur Offenlegungsstelle der SIX

    VERAISON CAPITAL AG
  • VERAISON reduziert Aktienanteil an der Komax Holding AG, Dierikon, auf unter 3%

    24. Januar 2018

    VERAISON Capital AG, Zürich, hat für den VERAISON SICAV – Engagement Fund den Aktienanteil an der Komax Holding AG, Dierikon, auf unter 3% reduziert.

    Link zur Offenlegungsstelle der SIX

    VERAISON CAPITAL AG
  • Neuzugang bei VERAISON

    18. Januar 2018

    René Bernhard wird ab dem 1. April 2018 VERAISON Capital als neues Mitglied der Geschäftsleitung (CFO / COO) verstärken. Er wird Michael Otte ersetzen, der sich entschieden hat, VERAISON Capital zu verlassen. Michael Otte ist ebenfalls aus dem Verwaltungsrat der VERAISON SICAV ausgetreten. VERAISON möchte Michael Otte für sein Mitwirken danken und wünscht ihm alles Gute.

    René kommt von Deloitte zu VERAISON Capital, wo er als Senior Manager im Corporate Finance Advisory Team tätig war. René ist CFA-Charterholder und verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Corporate Finance und Capital Markets, nachdem er in den letzten 10 Jahren für Deloitte, Alantra / Swiss Capital sowie Hitz & Partner gearbeitet hat. In dieser Funktion begleitete René zahlreiche strategische Transaktionen für börsennotierte und private Unternehmen mit Sitz in der Schweiz und im Ausland. René hat an der Universität Zürich sowie an der Fudan Universität in Shanghai studiert und hat einen Master-Abschluss in Corporate Finance. VERAISON Capital freut sich sehr, René im Team begrüssen zu können und ist davon überzeugt, dass seine Erfahrung das Führungsteam ideal ergänzen wird.

    Die Ernennung von René unterliegt dem Vorbehalt der Bewilligung durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA).

    VERAISON CAPITAL AG
  • Personelle Veränderungen bei VERAISON Capital AG

    6. Oktober 2017

    Nach der erfolgreichen Gründungsphase mit dem Aufbau des VERAISON SICAV-Engagement Funds, einer erfreulichen annualisierten Anlagerendite von +15% p.a. und dem Ausbau des verwalteten Vermögens auf über CHF 330 Millionen, werden die Mitgründer Elad Ben-Am und Yann Wermeille die Gesellschaft per Ende Oktober 2017 verlassen um neue berufliche Herausforderungen wahrzunehmen.

    Zur Weiterentwicklung der Gesellschaft baut VERAISON das Führungsteam mit weiteren Spezialisten bzw. neuen Kompetenzträgern aus. Vor kurzem ist mit Eric Sibbern (ex-Homburger, Credit Suisse) bereits ein neuer Partner mit grossem Fachwissen zu VERAISON gestossen.

    VERAISON bedankt sich bei Elad Ben-Am und Yann Wermeille für die sehr erfolgreiche Aufbauarbeit und wünscht Ihnen viel Erfolg für die weitere Zukunft. Beide sind wesentlich mitverantwortlich für die gelungene Gründungsphase der Gesellschaft.

    VERAISON CAPITAL AG